Firmenausflug 08 - Kaltner Präzisionsmechanik GmbH & Co KG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Firmenausflug 08

Sonstiges

Tölzer Gaudi-Ralley der Firma Kaltner am 19.09.2008
(http://www.teambuildings.de/teamgeist/7671/Toelzer-Gaudi-Rallye.html)

Treffpunkt war um 9 Uhr an der Firma in der Otto-Hahn-Str. 26 in Dachau.
Von da aus fuhren wir, zugegeben, mit einem etwas zu großen Bus zur
Blombergbahn nach Bad Tölz. Dort angekommen, ging's auch prompt gleich los.
Es wurden zwei Teams gebildet:
Team "Chaos" Alex (unser Busfahrer), Monika, Marianne, Christian, Michael und Peter
und Team "Kamikaze" Stefan, Gerhard, Albert, Robert, Ulf und Andy.
Horst, Gerdi und Rosi blieben außerhalb der Wertung, haben aber alles mitgemacht.
Wobei unser Chef die Bahn natürlich nicht ohne Stunteinlage verlassen konnte.
Nach einer Probeabfahrt und dem folgenden Rennen stand der erste Sieger fest: "Chaos".
Jedoch hatte Stefan aus dem Team "Kamikaze" alle Lacher auf seiner Seite und deren Namen alle Ehre gemacht.

Weiter nach Bad Tölz zu einem Grillbuffet - Mittagessen. Von dort zu einem vorbereiteten Radlparcour und Elf-Meter-Schießen. Ab da war das Team "Kamikaze" bereits in Führung!

Jetzt wurde es feucht und kalt. Ab aufs Wasser. In zwei Schlauchbooten hieß es nun die
Isar hinabfahren. In dem kleineren Boot hatten Alex, Ulf, Stefan, Marianne und Monika Platz genommen
und dies auch wirklich genossen. Der Rest wurde in das größere Boot verfrachtet.
Als Zwischenstopp mussten die Teams eine so genannte Seilbrücke mit dem kleineren Schlauchboot bilden und
dabei nach Zeit quer über die Isar paddeln. Diesmal lagen beide Teams gleich auf!

Kaum  einigermaßen trocken am Ziel angekommen wurde als letzte Challenge Stockschießen veranstaltet.
Hierbei konnte das Team Kamikaze seine Führung nun endgültig ausbauen.

Als krönenden Abschluss kehrten wir zu einem deftigen Abendessen in der Waldherrenalm ein.
Nach der Suppe gab es einen rießengroßen "Prügel" Schweinshaxn mit Knödl und Salat.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Chefs für einen so tollen Tag!
WIEDERHOLUNGSBEDÜRFTIG!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü